AKTION

10% Rabatt auf den Preis des Alpha-Bio-Implantats

Angebot ist gültig bis zum 31.08 2019

 

Keramikschalen (sog. Veneers)

Die Herstellung von Keramikschalen ist in unserer Dentalklinik sehr erfolgreich, da man von dem Zahn nur wenig entfernen muss und es daher nicht erforderlich ist, den Zahn mit einer Krone zu besetzen. Dennoch ist das Ergebnis dieser Behandlung besonders schön und langlebig.

Bei der Vorbereitung muss die Zahnoberfläche nur ca. 0,5 – 1 mm abgeschliffen werden, danach wird ein präziser Zahnabdruck angefertigt. Auf dieser Basis ist unser eigenes Zahnlabor in der Lage eine Keramikschale anzufertigen. Diese Technologie wird besonders bei Vorderzähnen angewendet, welche abgebrochen, verdreht, gerissen, beschädigt oder aus ästhetischen Gründen verschönert werden sollen. Die Anfertigung der Keramikschale ist zeitsparend und hat einen hohen ästhetischen Anspruch.

Die Vorteile der Keramikschalen sind wie folgt:

- der Zahn muss nur leicht abgeschliffen werden 
- absolut metallfrei, deshalb ist es auch für Allergiker anwendbar
- die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei
- kurze Behandlungsdauer - mit 2 Besuchen kann ein hervorragendes Ergebnis erreicht werden.

Wir empfehlen keine Anwendung mit Keramikschalen wenn
- eine sachgerechte Zahnreinigung nicht gegeben ist
- bei großen Beschädigungen der Vorderzähne
- bei nächtlichem Zähneknirschen
- bei Patienten mit Vorliebe für Kampfsport und bei dem Tragen von Zahnschutz

Unsere Zahnklinik fertigt die Keramikschalen in dem hauseigenen Zahnlabor an.

Sollten sie an unserer Arbeit Gefallen finden und sie sich vorstellen können, dass diese Behandlungsmethode eine Lösung für ihre Zahnprobleme darstellen kann, setzen sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir beraten sie gerne mit unserem professionellen Fachwissen.

 

 

Öffnungszeiten

  • Mo-Ft:
    7.00 - 21.00
  • Samstag:
    8.00 - 13.00
  • Sonntag:
    geschlossen

Bitte fordern sie unser angebot an!